Was ist ein Lastschriftrahmen?

Wenn du eine Inkassovereinbarung abgeschlossen hast und Lastschriften einziehst, sind die Gutschriften im Normalfall für 70 Tage gesperrt (Sperrfrist).

Mit einem Lastschriftrahmen kannst du schon vor Ablauf der Sperrfrist über die Gutschriften verfügen. Dieser beträgt in der Regel das Vierfache der monatlichen Lastschrifteinzüge.

Gib bei der Neuanlage eines Kontos über die Verwalterplattform an, bis zu welchem monatlichen Betrag das Konto zum Einzug von Forderungen mittels Lastschrift genutzt werden soll. Anschließend richten wir dir einen Lastschriftrahmen ein.

Hinweis: Kund*innen ohne Vermieterpaket können keine Inkassovereinbarung abschließen und bekommen somit auch keinen Lastschriftrahmen.