Was ist ein Mietkautionskonto?

Ein Mietkautionskonto ist ein Sparkonto, auf dem du den Betrag für die Mietkaution anlegst. Das Konto läuft auf deinen Namen und wird zu Gunsten der*des Vermieter*in verpfändet. Während der Laufzeit des Mietvertrags darf es durch dich nicht gekündigt werden.

Die aktuellen Konditionen findest du auf der Produktseite bzw. im Preis- und Leistungsverzeichnis Sparprodukte.

Wichtigste Fakten

  • das Mietkautionskonto ist kostenlos
  • eigenes Girokonto als Abrechnungskonto notwendig
  • gilt nur für privat genutzten Wohnraum in Deutschland
  • das Mietkautionskonto wird im Banking angezeigt
  • ein Mietkautionskonto kann nur als Einzelkonto und nicht als Gemeinschaftskonto eröffnet werden