Welche Datenschutz- und Datensicherheitsbedingungen gelten für die angebotenen Services?

Wir stellen sicher, dass deine personenbezogenen Daten ausschließlich zu dem jeweils angegebenen Zweck erhoben, verarbeitet und verwendet werden. Du kannst die uns gegenüber erteilten Einwilligungen z. B. zur Nutzung von E-Mail-Adressen und Telefonnummern jederzeit mit Wirkung für die Zukunft im Banking unter Service > Persönliche Daten > Kommunikation und Datennutzung widerrufen.

Kontowechselservice

Die Übertragung aller im Rahmen des Kontowechselservice eingegebenen Daten erfolgt über eine SSL-Verschlüsselung, um diese vor dem Missbrauch durch Dritte zu schützen. 

Visa Secure

Unser Dienstleister Netcetera unterliegt zwingend den Datensicherheitsbestimmungen des Payment Card Industry - Data Security Standard der Kreditkartenorganisationen und ist diesbezüglich zertifiziert. Diese Zertifizierung wird jährlich durch externe Auditoren wiederholt. Die Systeme zur Datenverarbeitung werden in einem Rechenzentrum betrieben, welches gemäß ISO27001 und ISO 22301 (BS25999) zertifiziert ist. Diese Zertifizierung wird alle 2 Jahre wiederholt. Die Netcetera ist ein in der Schweiz ansässiger Dienstleister. Die Schweiz verfügt ausweislich der Angemessenheitsentscheidung der europäischen Kommission gemäß Art. 25 Abs. 6 EG-DatSchRL über ein angemessenes Datenschutzniveau im Sinne des § 4b Abs. 2 BDSG.

Fotoüberweisung

Bei der Registrierung hast du diese Einwilligung gegeben:

„Ich willige ein, dass bei Verwendung von Fotoüberweisung meine personenbezogenen Daten von der Deutsche Kreditbank AG (DKB AG) erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Für die Verwendung von Fotoüberweisung erlaube ich der DKB AG, auf die Kamera meines mobilen Endgeräts zuzugreifen. Durch das Anfertigen einer Fotografie von mir vorliegenden Rechnungen, Überweisungsträgern oder ähnlichen Zahlungsaufforderungen mittels Fotoüberweisung erzeuge ich digitale Bild-/Textdateien, die die Inhalte der fotografierten Dokumente enthalten. Diese Bild-/Textdateien übermittelt die DKB AG an die Gini GmbH, um aus den Bild-/Textdateien die zur Durchführung des Zahlungsauftrags (Überweisung) erforderlichen Überweisungsdaten, wie Zahlungsempfänger, IBAN, BIC, Rechnungsbetrag, Verwendungszweck und vergleichbare Daten, sowie die Daten des Rechnungserstellers, wie dessen Adress- und Kontaktdaten, auslesen zu lassen. Die Gini GmbH speichert die Bild-/Textdateien und die ausgelesenen Daten hiernach für einen Zeitraum von maximal 4 Wochen. Die Speicherung dient sowohl der Überprüfung der ordnungsgemäßen Ausführung als auch der Verbesserung der Erkennungsmechanismen der Fotoüberweisung.

Ich habe das Recht diese Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Widerrufsempfänger ist die Deutsche Kreditbank AG in 10919 Berlin. Der Widerruf ist in Textform, z. B. auch per E-Mail, möglich an info@dkb.de."