Welche Optionen gibt es bei Sparaufträgen und wie lege ich diese an?

Sparaufträge sind eine bestimmte Art von Daueraufträgen zu Gunsten deines Tagesgeldkontos oder deiner Visa Kreditkarte mit 3 Optionen.

Du lässt monatlich an einem von dir gewählten Tag von deinem Girokonto an dein Tagesgeld / deine Visa Kreditkarte:

  1. einen festen Betrag überweisen (wie beim normalen Dauerauftrag).
  2. das gesamte vorhandene Guthaben überweisen. Aus technischen Gründen verbleibt 1 Cent auf dem Girokonto.
  3. einen Teil des vorhandenen Guthabens überweisen. Den Betrag, der auf deinem Girokonto verbleiben soll, legst du dabei fest.

Sparauftrag anlegen

  • melde dich im Banking an
  • gehe zu Finanzstatus > Sparaufträge
  • wähle „neuer Sparauftrag“ (unterhalb der Anzeige evtl. vorhandener Sparaufträge)
  • wähle das Empfängerkonto
  • hinterlege die Option und ggf. den Betrag
  • bestätige mit einer TAN

Sparauftrag ändern oder löschen

  • melde dich im Banking an
  • gehe zu Finanzstatus > Sparaufträge
  • suche den passenden Auftrag in der Anzeige deiner vorhandenen Sparaufträge
  • wähle „ändern“ oder „löschen“ im Funktionsmenü „mehr“ (rechts neben dem Sparauftrag)
  • bei einer Änderung, verändere die Daten wie von dir gewünscht
  • bestätige den Auftrag mit einer TAN

Gut zu wissen

  • Der Ausführungstermin kann nicht geändert werden. Stattdessen lösche den bestehenden Auftrag und lege einen neuen an.