Wie kann ich eine Mietsicherheit hinterlegen?

Eine Mietsicherheit (auch Mietkaution genannt) wird bei fast jedem Mietvertrag gefordert.

Wir bieten dir zwei Möglichkeiten an, diese Kaution schnell und bequem online zu beantragen: Als Mietkautionskonto oder als Mietaval. Weitere Details hierzu findest du auf der Infoseite Mietsicherheiten.

Hinweis: Manche Vermieter*innen möchten die Mietsicherheit selbst anlegen und verlangen daher von dir das Geld. Sie müssen die Mietkaution getrennt von ihrem eigenen Vermögen "zu üblichen Konditionen" anlegen. Das heißt mit dreimonatiger Kündigungsfrist und zum marktüblichen Zinssatz. Da dir diese Zinserträge zustehen, sind sie dazu verpflichtet, dich jährlich über die Zinserträge zu informieren.