DKB-Kunde vor Windkraftanlage DKB-Kunde vor Windkraftanlage
Asset-Management auf einen Blick

Performance Messung von erneuerbaren Energien mit WinJi

Die online Asset-Management-Lösung Winji analysiert Produktionseffizienzen und Optimierungspotenziale.

Messen Sie die Performance der eigenen PV- oder Windenergieanlage

Mit der TruePower-Plattform WinJi haben Sie Ihre Solar- und Windenergieanlagen immer im Blick: Die Plattform analysiert die Energieproduktion, zeigt Optimierungspotentiale und ermöglicht herstellerunabhängige Performance-Benchmarks. Die Daten werden in Echtzeit ausgewertet und aktuelle Wettervorhersagen einbezogen. Die Softwarelösung ist perfekt geeignet für Investoren, Energieversorger und Betreiber von Windenergie- und Solaranlagen. Die DKB kooperiert mit dem Schweizer Technologieunternehmen WinJi, das die TruePower-Plattform entwickelt hat.

Einblicke in die True Power Plattform

Verschaffen Sie sich einen Überblick, wie die Lösung Sie bei Analyse, Prognose und Optimierung Ihrer Anlagen unterstützt.

Funktionalitäten der TruePower-Plattform WinJi

  • Analyse der Produktionseffizienz in Echtzeit: Leistungskurven-Analyse in EUR & kWh pro Turbine & Park sowie Vorschlag konkreter Maßnahmen

  • Unabhängige Vergleichsanalyse mit Referenzparks: Benchmarking zwischen Turbinen, Parks, Herstellern und Ländern sowie Leistungsverhalten und Trendanalysen über Zeit

  • Portfolio-Aggregation & Reporting: Portfolio-Reporting mit aggregierten KPIs, Aufzeigen und Priorisierungen von Handlungsbedarf top down

  • Produktionsprognose mit Wetterdaten in Viertelstunden-Auflösung (bis zu 7 Tage)

  • Sicherheit: verschlüsselte Datenkommunikation und gesicherter Kundenzugang

  • Optional: integriertes Netz-Spitzabrechnungsverfahren gemäß EEG

  • Optional: Vorhersagen für O&M (Predictive Maintenance)

  • Optional: Kraftwerkseinsatzpläne auf Park- und Portfolio-Ebene

True Power Plattform Winji steigert Effizienz Ihrer Anlage

  • Nachhaltige Rendite: 3-5% verbesserte Produktionsperformance pro Park (WinJi Erfahrungswert)

  • Effizientes Asset-Management: Priorisierung der Anlagen dank unabhängiger Vergleichsanalyse auf Turbinen- & Parkebene

  • Intelligente Analytik- und Vorhersage-Modelle für Direktvermarktung und Predictive Maintenance (optional)

  • Verbesserte Informationsbasis für Budgetierung im Betrieb sowie Investitions- und Devestitionsentscheidungen

  • Technologie- und herstellerunabhängige Lösung (Wind, PV)

Haben Sie weitere Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Termin.

Tel.: 030 12030 9930

E-Mail: erneuerbare.energien@dkb.de

Montag bis Freitag, von 9 - 17 Uhr

Manuela Heise und Jörg-Uwe Fischer