Solarpaneele und Windräder zur Stromerzeugung Solarpaneele und Windräder zur Stromerzeugung
Direktvermarktung von erneuerbaren Energien

Strom direktvermarkten

Berechnen Sie, wie sich die Direktvermarktung Ihres Stroms aus erneuerbaren Energien für Sie lohnen kann.

Sie möchten Ihren nachhaltig gewonnenen Strom direktvermarkten?

Sie sind auf der Suche nach einer Direktvermarktungsmöglichkeit für den Strom aus Ihrer Wind-, Solar-, Biogas-, Wasserkraft- oder KWK-Anlage? Wir bieten nicht nur Finanzierungen, sondern unterstützen Sie auch bei der Direktvermarktung Ihres Stroms.

Mit dem Erlösrechner gelangen Sie in nur wenigen Klicks zu Ihrem individuellen Direktvermarktungsangebot - übersichtlich, selbsterklärend und bequem von zu Hause aus. Über das Direktvermarktungsportal können Sie den gesamten Prozess bis zum erfolgreichen Start Ihrer Direktvermarktung online koordinieren und jederzeit transparent nachvollziehen.

Für diesen Service kooperieren wir mit unserem Partner, der Interconnector GmbH, einem der größten Direktvermarkter für erneuerbare Energien.

Die Eigenschaften im Überblick:

  • Direktvermarktungsvertrag für Strom aus Photovoltaik-, Windkraft-, Wasserkraft-, Biogas- und KWK-Anlagen

  • Individuelles Angebot für direktvermarktungspflichtige Anlagen sowie Anlagen in der freiwilligen und in der sonstigen Direktvermarktung

  • Laufzeit bis zu 2 Jahre frei wählbar

  • Vertrags- und Servicepartner für die Direktvermarktung ist die Interconnector GmbH, Karlsruhe

Ihre Energieerzeugungsanlage ist nicht von der DKB finanziert?

Auch kein Problem. Sie können die Direktvermarktung Ihres Ökostroms dennoch bei uns beauftragen und über unser Portal abwickeln - unabhängig davon, welche Bank Ihre Energieerzeugungsanlage finanziert hat.

Für Anlagen bis 750 kW Anlagenleistung (außer Windenergieanlagen) können Sie sich hier ein Sofortangebot erstellen:

Zum Erlösrechner

Für Anlagen über 750 kW Anlagenleistung sowie für alle Windenergieanlagen senden Sie uns bitte eine E-Mail an direktvermarktung@dkb.de.

Direktvermarktungsvertrag abschließen - so geht's

Ihr individuelles Angebot wird basierend auf Ihren Angaben erstellt. Die Anlage wird an ein Fernsteuernetz angeschlossen und beim zuständigen Verteilnetzbetreiber angemeldet - einfach und unkompliziert per Mausklick im Direktvermarktungsportal. Die Interconnector GmbH kümmert sich anschließend um den Rest. Hinweis: Ihre persönlichen Zugangsdaten zum Direktvermarktungsportal erhalten Sie per E-Mail nach der Erstellung Ihres Angebots.

Technische Voraussetzung für den Einstieg in die Direktvermarktung

Für die Teilnahme an der Direktvermarktung von Strom aus erneuerbaren Energien sind von Ihnen als Anlagenbetreiber*in folgende Voraussetzungen zu schaffen.

Haben Sie weitere Fragen?

Vereinbaren Sie jetzt einen persönlichen Gesprächstermin.

Manuela Heise

Leiterin Erneuerbare Energien bei der DKB

E-Mail: direktvermarktung@dkb.de

Manuela Heise

Fragen & Antworten