Tagesgeldkonto

Tagesgeld – Mehr Übersicht beim Sparen

  • Separates Tagesgeldkonto zum Sparen und Geld verwalten

  • Flexibel oder monatlich Geld einzahlen

  • Perfekte Ergänzung zum Girokonto

Komfortabel Geld verwahren mit dem Tagesgeld

Du suchst eine Möglichkeit zum Sparen? Eröffne zu deinem Girokonto ganz bequem unser Tagesgeldkonto und verwalte dein Geld flexibel auf einem zusätzlichen Konto.

  • Flexibel sparen

    Geld beiseitelegen und dennoch zu jeder Zeit Zugriff auf das Geld behalten – ohne Kündigungsfrist.

  • Ohne Kosten

    Zahle jederzeit kostenlos Geld ein und auf dein DKB-Girokonto wieder aus.

  • Mit Zinsen

    0,4% p.a. variabel – auch für bereits eröffnete Tagesgeldkonten.

Hand steckt Euromünzen in ein Sparschwein

Du hast noch kein Girokonto bei uns?

Für die Eröffnung dieses Produkts benötigst du unser Girokonto. Mit einem monatlichen Geldeingang von 700 Euro ist das Konto kostenlos.

So einfach geht's

  1. Du bist schon Kund*in bei der DKB?

    Dann melde dich im Banking an und eröffne mit wenigen Klicks dein Tagesgeldkonto.

    Tagesgeld eröffnen
  2. Du bist noch nicht DKB-Kund*in?

    Dann eröffne zuerst ein Girokonto als Verrechnungskonto. Danach kannst du dich mit deinen Anmeldedaten im Banking anmelden und dein Tagesgeldkonto eröffnen.

    Erst Girokonto eröffnen
  3. Kontodaten erhalten & flexibel sparen

    Dein neues Tagesgeldkonto wird dir bereits bei der nächsten Anmeldung im Banking angezeigt. Innerhalb der nächsten zwei Bankarbeitstage ist dein Tagesgeldkonto einsatzbereit und du kannst Geld einzahlen.

Eröffne dein Tagesgeldkonto und zahle flexibel Geld ein.